Mont Saint Michel am Tag

Wir haben ja 24 Stunden gebucht am Stellplatz und die eigentliche Insel haben wir gestern am Abend auch nicht betreten. Also heute noch mal das volle Touri Programm. Nochmal mit dem Fahrrad hinradeln, langer Marsch zur Insel, weil uns die Busse zu voll sind. Das Ticket für die Besichtigung der Abtei buchen wir online, weil wir das cooler finden und lange Warteschlangen erwarten. Hat sich nicht wirklich gelohnt, ist aber trotzdem cooler.

Für die Besichtigung nehmen wir uns richtig Zeit und schlängeln uns zwischen den Audio-Guide Zombies durch. Meist konnten wir einen guten Fotomoment ergattern.

 

Am Ende gönnen wir uns noch ein Picknick mit Baguette und stürzen uns ins Getümmel der Einkaufsstraße. Viel interessantes gibt es dort nicht und so machen wir uns bald auf den Rückweg. Wollen heute schließlich noch weiter.

Share Your Thoughts